Luzerner.ch blog | Photos von Lozärn | Geschichten zu Luzern | webcam from luzern
X
GO
Luzerner.ch / Montag, 8. Oktober 2018 / Categories: Luzern, Photo, 2018

Was die Luzerner nicht fertig bringen gibt’s in Kriens - Museumsnacht im Bellpark

Was die Luzerner nicht fertig bringen gibt’s in Kriens - Museumsnacht im Bellpark

Man erinnert sich an die 15 durchgeführten Ausgaben der Museumsnacht in Luzern. Mit dem Oldtimer von Museum zu Museum fahren und in der Nacht Museen entdecken. Sich durch Museen bewegen, wenn es dunkel ist, die Atmosphäre geniessen und Objekte aus einer ganz anderen Lichtperspektive anzusehen. 
2015 gabs die letzte in der Stadt Luzern. Neue Ideen waren gefragt und eine innovative Idee und andere Ideen wurden einer Findungskommission eingereicht. Eine Sieger wurde gekürt und angekündigt, mit Umsetzung 2017. Dann wird kommuniziert, dass es 2018 umgesetzt wird.
Neu gibt es eine Veranstaltung "Internationaler Museumstag" von dem neugegründeten Verein, Luzerner Museen. Anstatt in der Nacht, geht man am Tag die fehlende Museumsromantik suchen.
Höchste Zeit sich die nächtliche Kriens Bellpark Museusmnacht anzusehen.

Zwei Ausstellungen sind im Bellpark Museum zu sehen. Die Ausstellung „Das Bergrennen Kriens-Eigenthal. Heulende Boliden im stillen Gelände“. Und 
„Werner Bischof-Standpunkt“.
 
 

Die beiden Zeitzeugen, Mechaniker Anton Müller
 
 
 
und der ehemaligen Rennfahrer Lorenz Fischer und Zeitungsredaktor, erzählen dem interessierten Publikum wie es damals war. 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Annekdoten reihen sich an Fragen aus dem Publikum. Und wer noch nicht alles gehört hat, geht nochmals auf eine Museumstour zu später Stunde.
 
 
 
 
 
 
 
 
Marco Bischof, der Sohn des Photographen Werner Bischof, erläutert die Photos von seinem Vater. Und welches Photo gefällt ihm auch?














 
 
Draussen gibts Photoshotting für die grossen und kleinen Rennwagenfahrer im stilgerechten Oldtimer. Simon Kraft, von der Kostgeberei Luzern, verwöhnt die Gäste. Ein Museum mit zwei Ausstellungen und vielen Interessierten.
 
 
  
 
 

Der Oldtimer wird zu später Stunde verladen. Er darf später, anlässlich des Revival Kriens–Eigenthal–Historic 2019, Publikumsfahrten unternehmen. 
 
 
 
Print
Rate this article:
No rating
5956

Leave a comment

Add comment